Level 3

Österreich Tirol Ischgl
Ischgl Enduro Trail

4 km 0 m 480 m 0:20 h

Tourcharakter

CC AM FR DH

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

Der Enduro-Trail liegt auf der schweizer Seite des Ischgler Skigebietes. Viel Enduro findet sich hier nicht, es geht exakt Null Höhenmeter bergauf. Was man findet sind schnelle Kurven, fein geshapte Anlieger, ein paar Doubles, die sich springen oder wegdrücken lassen und allgemein: viel Flow und Fahrspaß. Diesen Trail fährt man gerne öfter!

Schwierigkeit

Kondition
25%
Fahrtechnik
50%

Singletrails obligatorisch

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Singletrails maximal

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Genussfaktor

Fahrspaß
80%
Adventure
40%

Nix Enduro, Achterbahn!

Eine fahrtechnisch relativ leichte Freeride-Line mit Bikepark-Charakter. Es warten schnelle Kurven, fein geshapte Anlieger, ein paar Doubles, die sich springen oder wegdrücken lassen und allgemein: viel Flow und Fahrspaß.

Die Flimsattelbahn ist das Zentrum des Ischgler Freeride-Reviers. Zum schnellen Warmfahren eignet sich der „Enduro Trail“ auf der Samnauner Seite hervorragend. Zwar sind die meisten Trails im Rund künstlich angelegt worden, der Enduro Trail weist dabei aber am ehesten einen Bikepark-Charakter auf. Das Gefälle ist angenehm, die Kurven relativ weit und mit gut geshapten Anliegern überhöht. Es sind also alle Voraussetzungen gegeben, dass die Bremse unterwegs kalt bleibt und viel Flow aufkommt. Unten angekommen ist man prima warmgefahren und somit auf die – meist deutlich anspruchsvolleren – Trails vorbereitet, die in diesem Sektor noch auf Spaß suchende Freerider warten. Allen voran natürlich der Salaaser Kopf, Trider Sattel oder der legendäre Velliltrail.

Diese Tour teilen

GPS-Download

Login erforderlich

Die GPS-Daten und weitere Infos stehen ausschließlich registrierten Usern zur Verfügung. Bitte logge dich ein oder erstelle ein Benutzerkonto, um GPS-Daten herunterzuladen. Danke!

Inhalt nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Noch auf der Suche nach deinem Reiseziel?

Probier's mal mit dem Trails! Spotfinder – da wirst du mit Sicherheit fündig!

Trails!