Trails! Der online Bike-Guide

10 Top Mountainbike Touren

Auf der Suche nach einer Inspiration für das nächste Mountainbike-Abenteuer?

Hier findest du eine Auswahl von 10 der besten Mountainbike-Touren in den Alpen – von relativ einfach zu fahren bis „extrem“. Nur eines ist allen dieser Touren gemeinsam: Das Erlebnis, sie zu fahren, wird dir lange in Erinnerung bleiben!

Nicht das richtige dabei? Dann nutze einfach den Trailfinder!

Drei Zinnen Tipp!

Stoneman Trail #2

Allmountain Level 4
41.9km |
1400m |
1400m |
05:00h
Die zweite Etappe des Mountainbike Abenteuers "Stoneman Trail" bringt einen Ausflug nach Österreich - nebst einem anstrengenden, zum Ende hin immer steiler werdenden Anstieg. Oben wartet dafür ein tolles Panorama und ein paar nette Trails.
Stoneman Trail #2 anschauen!
Vinschgau Tipp!

Propain Trail

Freeride Level 4
6.9km |
110m |
780m |
0:30h
Der Propain Trail bei Schlanders wurde im Frühjahr 2015 neu gebaut. Er dient der Entlastung des alt bekannten, aber inzwischen reichlich zerbombten 14er Trails, der zukünftig den Wanderern vorbehalten bleiben soll. Auf dem Propain Trail finden Biker aber eine mehr als valide Alternative, so dass sie sich gerne an diese Regelung halten werden.
Propain Trail anschauen!
St. Moritz Tipp!

Maloja & Engadiner Seen

Crosscountry Level 3
57.7km |
890m |
890m |
05:00h
Diese sehr schöne, überwiegend relaxte Tour berührt praktisch alle Seen des Oberengadin. Überwiegend auf Schotter- und Karrenwegen geht es durch schattige Bergwälder und Almdörfer aus verwittertem Lärchenholz.
Maloja & Engadiner Seen anschauen!
Vinschgau Tipp!

3123 Meter: Madritschjoch

Allmountain Level 5
72.4km |
2440m |
2440m |
08:00h
Dünne Luft plus steile Auffahrt plus schwieriger Hochgebirgstrail ist gleich Madritschjoch. Diese Tour macht nur Sinn für Biker mit guten Beinen und guter Fahrtechnik. Für die macht sie aber viel Sinn!
3123 Meter: Madritschjoch anschauen!
Bormio S. Caterina Tipp!

Bocchetta di Pedenolo

Crosscountry Level 3
47.2km |
1800m |
1800m |
06:00h
Die Nachschublinien zur ehemaligen italienischen Frontlinie an der Bocchetta die Forcola bieten Mountainbikern hundert Jahre nach dem Gebirgskrieg Trailspaß vom Feinsten. Hier schlängelt sich ein Trail durch die alpine Landschaft wie die Trasse einer Modelleisenbahn.
Bocchetta di Pedenolo anschauen!
Drei Zinnen Tipp!

Stoneman Trail #1

Allmountain Level 4
46.5km |
1460m |
1460m |
05:00h
Die erste Etappe des Stoneman Trail ist ideal zum Einrollen: Der lange Anstieg zum Markinkele ist nie zu steil und wird mit einem tollen Blick auf die Sextener Dolomiten garniert. Bergab warten flowige Trails mit nur kurzen anspruchsvollen Abschnitten.
Stoneman Trail #1 anschauen!
Vinschgau Tipp!

Goldsee Giro Tag 2

Allmountain Level 4
36.9km |
630m |
2480m |
06:30h
Etappe Zwei der Wochenendtour über das Stilfserjoch punktet mit der langen Freeride Abfahrt über den legendären Goldseeweg. Der Weiterweg ab der Stilfser Alm kostet viele Körner, bringt aber auch einen tollen zusätzlichen Trail bis Glurns. Als Bonus wartet schließlich der klassische "Zugtrail" nach Prad.
Goldsee Giro Tag 2 anschauen!
Rosengarten-Latemar Tipp!

Deutschnofen Jochgrimm

Crosscountry Level 3
32.4km |
890m |
890m |
03:30h
Die Gipfelhänge des Corno Bianco bieten einen tollen Aussichtsbalkon auf Rosengarten und Latemar. Tiefblicke in die Bletterbachschlucht und kurzweilige Trailabschnitte vervollständigen die Tour.
Deutschnofen Jochgrimm anschauen!
St. Moritz Tipp!

Suvretta Loop

Allmountain Level 3
34.4km |
960m |
960m |
04:30h
Der Mix aus Oldschool Crosscountry und dem neuen "Flowtrail" Konzept an der Corviglia gibt dieser Klassikertour über den Pass Suvretta neue Würze. Früher wurde die Tour gegen den Uhrzeigersinn gefahren. Spätestens seit der Suvrettatrail für das Mountainbiken optimiert wurde, ist er aber in dieser Variante fast schon ein Muss!
Suvretta Loop anschauen!
Valsugana Tipp!

Monte Verena

Crosscountry Level 3
32km |
920m |
920m |
03:00h
Diese leichte, aber sehr schöne Mountainbike Tour führt hinauf zum Gipfel des Monte Verena, einem Aussichtsberg par excellence. Sehenswert sind auch die Ruinen des alten Gipfelforts - im Ersten Weltkrieg wurde dies schnell zerstört.
Monte Verena anschauen!