Level 3

Österreich Tirol Ischgl
Salaaser Kopf Trail

10 km 140 m 620 m 01:30 h

Tourcharakter

CC AM FR DH

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

Den Einstieg des Salaaser Kopf Trails zu erreichen artet zwar in Arbeit aus, aber die lohnt sich: der Trail zählt zu den beliebtesten und besten nicht nur in Ischgl, sondern im weiten Umkreis.

Schwierigkeit

Kondition
25%
Fahrtechnik
50%

Singletrails obligatorisch

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Singletrails maximal

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Genussfaktor

Fahrspaß
80%
Adventure
80%

Der Fotospot Nummer 1 in Ischgl

Überwiegend sehr flowige Trailabfahrt ohne große Schwierigkeiten. Lediglich ab dem Salaaser Kopf verlangt eine kurze Passage mit engen Kehren und losem Untergrund Umsicht und eine gute Fahrtechnik.

Auf den einen Sessellift zum Einstieg des Salaaser Kopf Trails wäre es im Ischgler Skigebiet doch auch nicht mehr angekommen, hm? Nun gut, es gibt ihn nicht. Und so nimmt man von der Bergstation des Flimsjoch-Sessellifts eben notgedrungen die sacksteile Schiebepassage über die geröllige Skipiste in Kauf. Die macht zwar in der dünnen Höhenluft nicht wirklich Spaß, aber sie lohnt. Der Trail über den Salaaser Kopf zählt zu den schönsten und abwechslungsreichsten nicht nur im Mountainbike Spot von Ischgl, sondern im weiten Umkreis! Der Trail verläuft meist sehr flowig und ist daher auch für Freeride Einsteiger geeignet. Lediglich kurz nach dem Einstieg und direkt unterhalb des Gipfelkreuzes auf dem Salaaser Kopf stellen loser Untergrund und enge Kehren die Fahrtechnik auf eine Probe. Doch auch wer für diese insgesamt vielleicht 200 Streckenmeter absteigen muss, wird trotzdem viel Spaß haben. Dies insbesondere auch für den letzten Abschnitt auf dem für Fußgänger gesperrten sogenannten „Freeride Trail“ – ein ausgewiesener Flowtrail mit Anliegern, perfekten Kurvenradien, kleinen Sprüngen und allem, was das Mountainbike Herz begehrt!

Diese Tour teilen

GPS-Download

Die GPS-Tracks zu dieser Tour stehen als GPX File frei zum Download. Je nach deinem Betriebssystem kann es vorkommen, dass dir der Track bei einem Klick auf den Button als Text angezeigt wird. Bitte mache in diesem Falle einen Rechtsklick und lade den Track mit dem Befehl "sichern unter".


Der GPS-Track zeigt die Tour, so wie wir sie gefahren sind. Wegführungen können sich ändern. Ist dir ein Fehler aufgefallen? Dann bitte ich um Nachricht per E-Mail. Am besten mit dem GPS-Track der die aktuelle Routenführung zeigt. So stehen die Daten allen zur Verfügung. Vielen Dank!


GPS-Track downloaden

Noch auf der Suche nach deinem Reiseziel?

Probier's mal mit dem Trails! Spotfinder – da wirst du mit Sicherheit fündig!

Trails!