Level 3

Italien Trentino Valsugana
Die Forts von Folgaria

50 km 1180 m 1180 m 04:45 h

Tourcharakter

CC AM FR DH

Fahrbare Monate

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

Auf dieser relativ leichten Mountainbike Tour im Hinterland von Folgaria lassen sich insgesamt vier der mächtigen Forts aus dem Weltkrieg besichtigen - nebst ungezählten Stellungen. Im Valbona wartet ein spektakulärer Tiefblick.

Schwierigkeit

Kondition
50%
Fahrtechnik
25%

Singletrails obligatorisch

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Singletrails maximal

S0 S1 S2 S3 S4 S5

Genussfaktor

Fahrspaß
60%
Adventure
80%

Mächtige Forts und einsame Wege

Konditionell wie fahrtechnisch relativ leichte Tour. Nur zum Teil verlangt loser Untergrund nach etwas Vorsicht.

Nach dem Tourstart am Passo del Sommo steigt die Strecke gemütlich zum Rifugio Stella d’Italia. Kurz dahinter lässt sich am Fort Sommo Alto der erste Sightseeing-Stop einlegen. Die Abfahrt von der Malga Zonta ins Valbona verläuft sehr genussreich und spektakulär. Der Gegenanstieg vom tiefsten Punkt der Mulattiera zum Monte Toraro (das zweite Fort) kostet jedoch einige Körner. Eine lange Querung über die Hochebene führt anschließend zum Fort Cherle. Der Rückweg zum Pass erfolgt über einen Karrenweg, schließlich über Teer.

Hinweis: Am Monte Toraro und dem Forte Campomolòn stehen Bikeverbotsschilder – kurioserweise direkt neben der permantenten Ausschilderung des Bike-Marathons „Gibo Simoni“, der vom Tourismusverband beworben wird …

Diese Tour teilen

GPS-Download

Die GPS-Tracks zu dieser Tour stehen als GPX File frei zum Download. Je nach deinem Betriebssystem kann es vorkommen, dass dir der Track bei einem Klick auf den Button als Text angezeigt wird. Bitte mache in diesem Falle einen Rechtsklick und lade den Track mit dem Befehl "sichern unter".


Der GPS-Track zeigt die Tour, so wie wir sie gefahren sind. Wegführungen können sich ändern. Ist dir ein Fehler aufgefallen? Dann bitte ich um Nachricht per E-Mail. Am besten mit dem GPS-Track der die aktuelle Routenführung zeigt. So stehen die Daten allen zur Verfügung. Vielen Dank!


GPS-Track downloaden

Noch auf der Suche nach deinem Reiseziel?

Probier's mal mit dem Trails! Spotfinder – da wirst du mit Sicherheit fündig!

Trails!